mehr Erfahren
This website requires cookies to provide all of its features. By using our website, you agree to our use of cookies.

Hammerbund

PEST – Buried LP

Mehr Ansichten

PEST – Buried LP
17,00 €
inkl. 19% MwSt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

LP

Die Lieferzeit beträgt bis zu 8 Werktagen. Wochenenden und Feiertage sind davon ausgeschlossen. Zzgl. Versandkosten

ODER
Beschreibung

Details

Repress auf einfarbig blauem Vinyl jetzt erhältlich.

Wahnsinnige Riffs, verrücktes Songwriting und hysterische Vocals. Dies wurde das letzte Album von Pest, aber es hat immer noch den typischen Pest-Sound von Anfang bis Ende. Ein furioses Album mit total morbider Atmosphäre, die von der anderen Seite kommt; originaler europäischer Black Metal, der nicht nach Burzum oder Darkthrone klingt.

Ursprünglich 2014 bei Ketzer Records auf CD erschienen, war eine Vinyl-Edition längst überfällig. Der Sound ist für das Vinylformat optimiert, sodass das Album noch nie so gut geklungen hat wie diese LP. Die Band wurde 2009 reaktiviert, nachdem kein Geringerer als Arjan von Cultus / Heidens Hart die Band zu einem Konzert eingeladen hatte.

Als ihm mitgeteilt wurde, dass die Band nicht über eine komplette Besetzung verfügte, übernahm er nach nur einer Probe einfach die Bassgitarre (und später auch den Gesang).

Wieder mit voller Besetzung spielte die Band ihre ersten Konzerte seit 2001 und erlebte zwischen Oktober 2009 und April 2011 ihre aktivste Zeit aller Zeiten, zum Beispiel bei Nuclear War Now! Festivalteil 1.

Doch die Pest-Ära fand ein jähes Ende, als Schlagzeuger Mrok kurz nach den letzten beiden Konzerten starb. Dieses Album wurde im Proberaum der Band und einige Wochen vor seinem Tod aufgenommen.

HEIL PEST!

– Erstmals klassischer deutscher Black Metal auf Vinyl.

– Kein DMM-Mastering; – Glänzende Laminierung.

– Inklusive Einlage mit Texten und Fotos-

– Zweite Pressung auf durchgehend blauem Vinyl, ansonsten identisch mit der ersten Pressung.